Home / Allgemeine / Idiotentest oder MPU?

Idiotentest oder MPU?

Medizinisch psychologisches Gutachten MPUDie Mpu oder auch Idiotentest genannt gibt es schon seit dem Jahre 1954. Die Mpu beurteilt nach Entzug der Fahrerlaubnis ob der Prüfling noch Verkehrstauglich ist. Je nach Delikt bekommt man aber erst einmal ein mehrere Monate dauerndes Fahrverbot, dannach sollte man zu einer kostenpflichtigen Beratungstelle gehen, die meist mit professionel ausgestatteten Psychologen arbeitet. Hier wird man gezielt je nach dem was man verbrochen hat auf die Mpu vorbereitet. Die eigentlich Medizinisch Psychologische Untersuchung kostet meist zwischen 300-500€, allerdings kostet eine Beratungsstunde die man auf jeden Fall machen sollte zwischen 60-100€, allerdings kommt man ohne diese Stunde nicht durch die MPU, da man hier gezielt auf die Fragen des Prüfers vorbereitet wird.

Wenn sie sich trotzdem gegen eine Mpu-Beratung entscheiden sollten sie auf jeden Fall sich in diversen Internetforen und Websites mit anderen Mpu Beratern austauschen um nicht völlig unvorbereitet in den Idiotentest gehen werden.

Die meisten müssen eine Mpu machen weil sie mit Alkohol am Steuer ertappt wurden oder andersweilig auffällig wurden durch eine untypische Fahrweise. Ungefähr 2/3 der Mpu Untersuchungen erteilen daraufhin eine Fahrerlaubnis, wobei es auch eine unbezifferte Rückfallqoute gibt. Ein bekanntes beispiel das in der MPU häufig verwendet wird ist der Kugeltest. Der Prüfling wird aufgefordert 2 Kugeln aufeinander zu stapeln, was praktisch unmöglich ist, sobald er die Kugeln berrührt habe er verloren, dieses Beispiel stammt aus dem Wikipedia Artikel!

Weitere Informationen auf MPU und Beratung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Scroll To Top